// Startschuss für die rail4mation AG

Neues Unternehmen für die Ausbildung für sicherheitsrelevante Tätigkeiten im Bahnbereich: Die Sersa hat zusammen mit der Schweizerischen Südostbahn (SOB) und der Sihltal Zürich Uetliberg Bahn SZU ihre Kompetenzen in der neu gegründeten rail4mation AG gebündelt, die ab Januar 2016 operativ sein wird.

Josua Gredig wird als Geschäftsführer eingesetzt. Das Ausbildungsangebot steht nicht nur den drei Beteiligungsgesellschaften, sondern auch Mitarbeitenden von anderen Bahn- und Gleisbauunternehmen sowie Anschlussgleisbesitzern der Schweiz offen. Der erste öffentliche Auftritt von rail4mation fand im Rahmen der Generalversammlung des Verbands öffentlicher Verkehr Anfang September in Zürich statt.

30.11.2015